> Karriere > Stellenangebote > Oberärzte > Oberärztin/Oberarzt zum ausschließlichen Einsatz i[...]
Kontakt  |  Impressum  |  Datenschutz  |  A  A  A 
 

Anzeigen-Code 9538

Oberärztin/Oberarzt Interdisziplinäre Zentrale Notaufnahme (IZNA)

Wir sind ein regionaler Gesundheitskonzern, der nahezu alle Leistungen aus Medizin und Pflege anbietet und jährlich rund 73.000 stationäre und 200.000 ambulante Patienten versorgt. Als einer der größten Arbeitgeber Nordhessens sind höchstwertige Gesundheitsdienstleistungen unsere Mission. Qualifizierte und motivierte Mitarbeiterinnen und Mitarbeiter bilden dafür unseren zentralen Erfolgsfaktor.

Im Rahmen einer Nachbesetzung ist in der Klinik für Gastroenterologie, Endokrinologie, Diabetologie und Allgemeine Innere Medizin der Klinikum Kassel GmbH nächstmöglich die Stelle eines/r

Oberärztin/Oberarzt

zu besetzen.

Die IZNA des Klinikums ist eine der größten Notaufnahmen Deutschlands und zeichnet sich insbesondere durch einen über 50%igen Anteil rettungsdienstlich eingewiesener Patienten/-innen aus. Als Maximalversorger für ganz Nordhessen und angrenzende Gebiete anderer Bundesländer zeichnet sich die IZNA durch einen sehr hohen Anteil Schwer- und Schwerstkranker aus (> 3000 Schockraumeinsätze über alle Disziplinen im Jahr 2016).

Für die vakante Position suchen wir eine/n Facharzt/-ärztin für Innere Medizin, der/die über eine Schwerpunktbezeichnung und/oder Zusatzbezeichnung verfügt oder diese in Kürze erwerben wird. Bei nachgewiesener internistischer Ausbildung ist auch eine Bewerbung als Facharzt/-ärztin für Allgemeinmedizin herzlich willkommen.

Erfahrungen in allen Bereichen der internistischen Notfall- und Akutmedizin (gerne auch aus dem präklinischen Bereich), sowie fundierte Kenntnisse in der Sonographie (Echokardiographie, Sono-Abdomen, Lungensono, Gefäßduplex) sind erwünscht. Insbesondere sollte die Akutversorgung lebensbedrohter internistischer Patienten/-innen im Schockraum (kardiopulmonale Reanimation, Intubation, Versorgung mit Gefäßzugängen und Katecholamintherapie) beherrscht werden. Hauptaufgabe ist die Versorgung aller Arten internistischer Notfallpatienten/-innen, die Supervision der in Weiterbildung befindlichen internistischen Rotationsassistentinnen/–assistenten sowie die enge und kooperative Zusammenarbeit mit allen anderen in der Notaufnahme aktiven Disziplinen sowie selbstverständlich der Notfallpflege.

Im Rahmen der engen Vernetzung mit der Notaufnahme ist eine dauerhafte Abordnung aus der Klinik für Gastroenterologie, Endokrinologie, Diabetologie und Allgemeine Innere Medizin in die Notaufnahme vorgesehen.

Wir suchen eine dynamisch und unternehmerisch denkende, gerne promovierte, Persönlichkeit mit ökonomischem Grundverständnis, Team- und Kooperationsfähigkeit sowie guten organisatorischen Fähigkeiten. Erfahrungen in der ziel- und teamorientierten Mitarbeiter/innenführung bei gleichzeitiger Durchsetzungsfähigkeit sind wünschenswert.

Die Vergütung erfolgt nach dem Tarifvertrag für Ärzte und Ärztinnen an kommunalen Krankenhäusern nach Entgeltgruppe III TV-Ärzte/VKA. Daneben bieten wir umfangreiche betriebliche Sozialleistungen wie z. B. eine Kindertagesstätte mit klinikgerechten Öffnungszeiten, Angebote zur besseren Vereinbarkeit von Familie und Beruf sowie ein betriebliches Gesundheitsmanagement an.

Für Rückfragen oder ein Gespräch stehen der Chefarzt der Interdisziplinären Zentralen Notaufnahme, Herr Dr. Klaus Weber, 0561/980-17156 sowie der Direktor der Klinik für Gastroenterologie, Endokrinologie, Diabetologie und Allgemeine Innere Medizin, Herr Prof. Dr. Schuppert, Tel.: 0561/980-5270, gern zur Verfügung.

Wir freuen uns auf Ihre aussagefähigen Bewerbungsunterlagen, bevorzugt elektronisch:

ONLINE BEWERBEN

Gesundheit Nordhessen Holding AG
Zentralbereich Personal und Recht,
Mönchebergstraße 48 E, 34125 Kassel
karriere@gnh.net

 
Der direkte Weg zu Ihrer neuen Stelle:
 
Gesundheit Nordhessen Holding AG
Zentralbereich Personal
Mönchebergstr. 48 E
34125 Kassel

›  Sekretariat
   Zentralbereich Personal & Recht
  Telefon 0561 980-4848
  E-Mail